Wenn ich das noch hätte…

5 Jun

II.IV.
Wissen Sie noch? Das hübsche Bild aus dem Kindergarten, ein toller Aufsatz aus der Schule, ein genialer Gedanke während einer mündlichen Prüfung oder der super Hinweis während eines Vortrags, aber auch das Strickmuster von (Ur-)Oma, das man nicht mehr kennt, oder das Lieblingsgedicht aus dem Poesiealbum…
Viele Dinge, die wir zum Lernen benötigen oder dabei erstellt haben, finden wir heute nicht wieder oder sie verstauben in den Archiven von Schulen und Universitäten. Was hätten Sie heute gern noch? Welche(s) Werkzeug(e) würden Sie heute nutzen, um diese kleinen Lebens- oder Lernprodukte zu dokumentieren und somit zu bewahren?

Generell lässt sich sagen, dass das einzigste was ich vermissen würde wäre meine Speichermedien (Festplatten und USB-Sticks). Auf denen habe ich unzählige selbstangefertigte Daten (Worddokumente, Bilder, Grafiken etc.). Wäre meine Schule medienzentrierter (z.B. Arbeitsblätter bei Moodle  hochladen), dann hätte ich wohl mehre Informationen aus meiner Schulzeit gerettet. Gerade im Hinblick auf meine eigene, spätere Lehrertätigkeit wären gerade Arbeistblätter eine große Hilfe zum erarbeiten von Informationen…

Español: Logo de Moodle

Logo von Moole

Advertisements

2 Antworten to “Wenn ich das noch hätte…”

  1. mdubrau Juni 10, 2013 um 2:15 pm #

    Der Post lässt mich sofort an die gute alte Floppy Disc aus dem 90ern erinnern, wo wir noch zu tun hatten, dass ein Dokument inkl. Bild raufpasst.

    • durin07 Juni 11, 2013 um 1:49 pm #

      Klär mich auf, was ist eine Floppy Disc???

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: